Förderung sozialer Projekte

ARBEITSALLTAG BEI QUESTEL

Wir verfolgen das Ziel, eine bessere Welt für uns alle zu schaffen.

logo orbit invention

Questel fördert auf Basis der folgenden Richtlinien von Mitarbeitern unterstützte soziale Projekte:

  • Projekte müssen wiederkehrend sein, so dass sich der gemeinnützige bzw. wohltätige Zweck Jahr für Jahr entwickeln kann.
  • Projekte können in einem beliebigen Land beheimatet sein. So können wir weltweit unsere Unterstützung verbreiten.
  • Projekte zugunsten von Kindern oder einer nachhaltigen Entwicklung.

Da diese Projekte in der Regel örtlich begrenzt sind, möchten wir unsere Spenden weltweit gleichmäßig verteilen. Wir verfolgen das Ziel, alle sechs Monate in ein neues, laufendes oder dauerhaftes Projekt zu investieren. Mit diesem Ansatz werden unsere Investitionen im Laufe der Zeit einen Unterschied machen.

Social Projects Funding

Weihnachten mit Kindern in einem Waisenhaus in Peru

Zur Weihnachtszeit sind wir aufgerufen, mit anderen Menschen, vor allem mit Kindern, zu feiern und zu teilen. Das Questel-Team in Peru besuchte elf behinderte Kinder im Waisenhaus von San Anibal di Francia in Arequipa und organisierte eine kleine Feier. Bei dieser Gelegenheit wurden auch Nahrungsmittel gespendet, die für einige Monate reichen.

questel Social Projects Funding

Gold-Sponsoring für die Organisation „Translators without Borders“ (übersetzer ohne Grenzen)

über die Hälfte der Weltbevölkerung hat keinen Zugang zu Informationen in der Sprache, die sie verstehen und sprechen. „Translators without Borders“ entwickelt und stellt innovative Sprachlösungen bereit, um Menschen dabei zu unterstützen, in einer Sprache und einem Format zu kommunizieren, das sie verstehen.

Brand for goods gala dinners

Sponsoring für das Brands For Good 2019-Gala-Dinner in Singapur.

Die Brands for Good-Philosophie unterstreicht die besondere Bedeutung, dass mit IP Gutes erzielt werden kann. Geistiges Eigentum ist daher nicht nur ein rein wirtschaftliches Gut, sondern auch ein Instrument, um eine großartige Idee oder Erfindung, um das Leben von Menschen zu verbessern.

Wiederbelebung einer Wasserquelle im Kumaon-Gebirge im Himalaya.

Geringe Regenfälle und der Mangel an Regenwasser wirken sich auf die Wasserverfügbarkeit an den Trinkwasserquellen aus, von denen viele Dörfer im Himalaya abhängig sind. Mit diesem Projekt sollen die traditionellen Trinkwasserquellen für die Dorfbewohner und insbesondere für die Kinder wieder zum Leben erweckt werden.

23. Auflage der Re^ves de Gosse-Rundflüge („Erfüllung eines Kindertraums“)

Mehr als 28.000 Kinder aus allen Gesellschaftsschichten (darunter unterprivilegierte Kinder, Kinder mit besonderen Bedürfnissen sowie „normale“ Kinder) erhielten die Gelegenheit, einen ihrer Träume zu realisieren, als sie für einen 20-minütigen Rundflug ein kleines Touristenflugzeug bestiegen.

Trinkwasser für Kinder: Sportler messen sich im Wettkampf!

Eine 3.000 km lange Radtour nach Marrakesch, um den Bau von Trinkwasserbrunnen in Dörfern zu finanzieren und diese damit unabhängig von der öffentlichen Trinkwasserversorgung zu machen. So haben insbesondere Kinder in Marokko dauerhaften Zugang zu sauberem Trinkwasser. Unsere sechs Amateurradfahrer haben ihre sportliche Herausforderung gemeistert und Marrakesch in nur 14 Tagen erreicht!